ACO Waste-Jet Nassmüllanlage: Sammlung und Entsorgung gewerblicher Speisereste

Produkt von ACO Passavant AG

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Industrie Kleinzaun
CH-8754 Netstal
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 55 645 53 00
Fax: +41 55 645 53 10

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von ACO Waste-Jet Nassmüllanlage: Sammlung und Entsorgung gewerblicher Speisereste

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Die ACO Waste-Jet Nassmüllanlage dient der Sammlung, Konditionierung und Entsorgung gewerblicher Speisereste.

NEUHEIT
Die Verwendung von gewöhnlichen Abfalleimern und Biotonnen zur Lagerung und Entsorgung von Küchenabfällen (Nassmüll) birgt ein erhebliches Risiko. Beim Abtransport der Abfälle besteht die Gefahr der Kreuzkontamination, da dadurch krankheitserregende Mikroorganismen in den Verarbeitungsbereich der Küche gelangen können.

Die ACO Waste-Jet Nassmüllanlage ist ein geschlossenes System. Küchenabfälle und Speisereste werden am Anfallort über die Eingabestation direkt in einen geruchsdichten Sammeltank transportiert. Kreuzkontamination, Ungeziefer- oder Madenbefall wird so von vornherein ausgeschlossen. Die zerkleinerten Speisereste gelangen per Unterdruck in die Nassmüllsammelanlage, wo sie bis zum Abtransport durch Recyclingunternehmen gelagert werden.

HygieneFirst – die Vorteile einer Nassmüllanlage
ACO Waste-Jet bietet Hygiene, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.