Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von AESTUVER Brandschutzplatte Lx

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Mit der neuen AESTUVER Brandschutzplatte Lx hat fermacell AESTUVER sein Portfolio um eine Lösung für feuerwiderstandsfähige Lüftungs- und Entrauchungsleitungen erweitert. Die Leistungsfähigkeit der AESTUVER Lx Brandschutzplatte wurde mit europäischen Bauteilprüfungen für horizontale und vertikale Lüftungsleitungen sowie für Entrauchungsleitungen dokumentiert. Die neue  Brandschutzplatte Lx ist eine zementgebundene, glasfaserbewehrte Leichtbetonplatte für feuerwiderstandsfähige Lüftungs- und Entrauchungsleitungen (Baustoffklasse gemäß DIN 13501: nichtbrennbar, Klasse A1). Sie überzeugt durch eine geringe Plattendicke von 40 mm. Ein besonderer Vorteil: Die sehr glatte Materialoberfläche der AESTUVER  Brandschutzplatte Lx ermöglicht den Einsatz für Zuluftanlagen ohne zusätzliche Beschichtung für ein optimales Luftströmungsverhalten. Durch ihre Witterungs-, Frost- und Wasserbeständigkeit ist sie besonders geeignet für Brandschutzlösungen mit hohen Ansprüchen an die Umgebungsbedingungen.