zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Deckenstrahlmodul Typ DSM

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Das Deckenstrahlmodul ist speziell für den Heizbetrieb über Strahlung in grossen und hohen Räumen entwickelt.

Modulflächen werden mit Wasser als Energieträger durchströmt, welche Wärme über Strahlung und einen geringen Teil an Konvektion an den Raum abgeben.

Aktivierungs- und Montagerahmen aus Aluminium-Strangpressprofilen werden gefertigt, darin eingepresst sind Präzisions-Stahlrohre nach DIN-Qualität. Die exakte Kombination von hochpräzisen Strangpressprofilen und kalibrierten Stahlrohren ergeben die optimale, unterbruchfreie Wärmeleitung.

Module pulverschichtet, Farbe RAL oder NCS nach Wahl. Einfache, schnelle Montage mit gängigen Werkzeugen aufgrund vorgefertigter Teile. Einhängesystem mittels Ketten oder Gewindestangen.

Modularer Aufbau, Längen von Einbringöffnung/Transportmöglichkeit abhängig, Maximallänge in einem Lamellenstück: 5000 mm. Modulbreite abhängig von der Temperaturdifferenz des Wassers sowie des Druckverlustes, Maximalbreite:1350 mm.

Zubehör: Ballabweisgitter etc.

Halle / Stand

Aussteller

KST AG

KST AG

Aussteller

Ausstellerprofil

Die KST AG entwickelt, produziert und vertreibt innovative und massgeschneiderte Heiz-/Kühldecken Systeme und Lüftungskomponenten in modernster Technik. Die Vorstellungen der Architektur sollen dabei realisiert und die Anforderungen an den thermischen und akustischen Komfort umgesetzt werden. Als Maxime dient dem Marktführer die Philosophie: höchsten Komfort und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

In der eigenen Produktion in Einsiedeln werden die Klima Systeme mit grösstser Sorgfalt und Swissness auf die jeweiligen Bedürfnisse gefertigt. Basierend auf den Elementen Wasser und/oder Luft, kann mit diesen Systemen gekühlt, geheizt, gelüftet sowie die Raumakustik positiv beeinflusst werden.

Die eigens durchgeführten Anlageanalysen der KST geben Aufschluss über Zustand und Erfordernisse bezüglich Raumklima, Luftströmungen und aber auch Akustik. Die Resultate dienen als Grundlage für massgeschneiderte Lösungen.

Halle / Stand

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Hallenplan


Zum Aussteller