zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Desax Sichtbetonschutz- und Sichtbetonkosmetik

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Desax Sichtbetonschutz- und Sichtbetonkosmetik
Manchmal entspricht die hergestellte Ästhetik eines Sichtbetons nicht den Anforderungen von Architektur oder Bauherrschaft. Vielleicht ist während der Bauphase auch die Sichtbetonoberfläche verletzt worden.

In diesem Fall können die Desax-Betonkosmetik Spezialisten das Erscheinungsbild so nachbessern, bis die Wunschoberfläche erreicht ist. Wunderschöne natürliche Sichtbetonoberflächen können erhalten bleiben oder zurückgewonnen werden.

Fehlerhaft eingestufter Beton mit zuviel oder zu grossen Lunkern, Wasser- oder Rostflecken, Fehlstellen oder Kiesnester muss nicht mehr einfach mit deckender Farbe überstrichen oder abgebrochen werden, sondern kann nun so ausgebessert, reprofiliert, gespachtelt oder retuschiert werden, dass nach Abschluss er Arbeiten die Reparaturarbeiten nicht sichtbar sind. Die Architektin oder der Architekt und die Bauherrschaft erhalten die ursprünglich geplante Oberfläche in der gewünschten Ästhetik und Haptik, zusätzlich können erhebliche Kosten eingespart werden.

Als Sichtbetonspezialist appliziert DESAX AG auch temporäre, semipermanente und permanente Graffitischutzsysteme. Die eingesetzten Antigraffiti - Produkte sind unsichtbar und können teilweise auch eingefärbt gestalterisch verwendet werden. Wurde ein Bauwerk von Desax graffitigeschützt, wird es in der Regel auch während Jahren kostenlos unterhalten.

Das Unternehmen schützt sämtliche Betonbauwerke vor Wasser, Verschmutzungen oder verschiedenen Schadstoffen mit Hydrophobierungen, Imprägnierungen, Versiegelungen oder filmbildenden Beschichtungen. Dabei steht neben der Funktionalität, die gegeben sein muss, immer die Ästhetik im Vordergrund. Ihr Bauwerk soll langfristig schön bleiben.

Objekte wie der Berner Bahnhofplatz, die ETH oder die Universität Zürich, der SIA-Hauptsitz, das Letzigrund-Stadion, das Kunstmuseum Liechtenstein, das Balexert-Zentrum in Genf, der Nespresso-Hauptsitz etc. wurden von DESAX AG genauso geschützt, wie viele Tiefbauobjekte in der ganzen Schweiz.

Halle / Stand

Aussteller

DESAX AG Betonschutz/Betonkosmetik

DESAX AG Betonschutz/Betonkosmetik

Aussteller

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Hallenplan


Zum Aussteller