Holzbaupartner

Produkt von Renggli AG

Neu

Neu

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Gläng 16
CH-6247 Schötz
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 62 748 22 22
Fax: +41 62 748 22 23

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Holzbaupartner

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Seit über 90 Jahren betrachtet es die Renggli AG als Privileg, für Menschen zu bauen. Dem natürlichen Baustoff Holz begegnen wir mit Respekt – ebenso wie Ihrer Architekturidee, die wir als Baupartner mit Leidenschaft, Verstand und Liebe zum Detail bearbeiten. Unsere Teams lassen sich flexibel auf Ihre Ideen ein. Genau wie unser Bausystem.
 
  • Engineering / Machbarkeit: Wir überprüfen für Sie die holzbautechnische Machbarkeit und finden Lösungsansätze für die optimale Konstruktion in Bezug auf Holzbaustatik, Brandschutz, Bauphysik, Energie- und Gebäudetechnik.
  • Kostenschätzung: Geniessen Sie eine frühe Kostensicherheit dank Kostenschätzungsgenauigkeit von +/– 10 %. Wir stellen sicher, dass Ihr Projekt kostenmässig wie geplant realisierbar wird.
  • Konstruktion: Holzbau oder Hybridbau? Wir stehen in der ganzen Bandbreite beider Bauweisen zur Verfügung.
  • Ausschreibung erstellen: Unsere neutralen Ausschreibungsunterlagen sind präzise und konkret bis ins Detail. Sie ermöglichen es Ihnen, Angebote 1:1 zu vergleichen.
  • Angebot: Dank fundierter Vorarbeit erhalten Sie von uns ein fixes und detailliertes Angebot.
Moderner Holzbau liefert heute stark individualisierte Lösungen. Der hohe Vorfertigungsgrad ermöglicht optimale Wirtschaftlichkeit, wenn die Fertigung der Bauelemente, deren Transportlogistik und die Montage bereits in der Planungsphase berücksichtigt werden. Stimmen sich Planer und ausführende Firma frühzeitig – am besten während der Konzeptionsphase – ab, ermöglicht dies eine technische und wirtschaftliche Optimierung des Entwurfs gleich zu Beginn des Projektes. Sie bietet Raum für innovative materialbezogene Lösungen, steigert und sichert die Qualität in der Ausführung und führt zu deutlicher Zeit- und Kostenersparnis. Das Projekt gewinnt in seiner Gesamtheit.