zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

MEZ-AEROSEAL - Die neue Dichtheitsklasse für Luftleitsysteme

Produkt von

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von MEZ-AEROSEAL - Die neue Dichtheitsklasse für Luftleitsysteme

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

MEZ-AEROSEAL ist eine bahnbrechende Technologie zur nachträglichen Abdichtung bereits installierter Luftleitsysteme von innen heraus und kann daher bei Luftleitungen im Bestand sowie bei neu montierten Systemen angewendet werden. Eingeschränkter Zugang zum Luftleitsystem, Leckagen die sich aus vielen kleinen Undichtigkeiten zusammensetzen und viele weitere Gründe führen dazu, dass sich die Suche nach undichten Stellen im Luftleitsystem in der Praxis äußerst schwierig gestaltet. Beim Abdichten mit MEZ-AEROSEAL spielt all dies keine Rolle, da sich der vom Luftstrom beförderte Dichtstoff automatisch an den Leckagen des Systems absetzt. Hierdurch werden Ergebnisse erreicht, wie sie sonst nur bei äußerst aufwendig abgedichteten Luftkanälen erzielt werden können. Durch diesen hohen Wirkungsgrad ist eine deutliche Unterschreitung der Anforderungen an die Luftdichtheitsklasse D, gemäß DIN EN 1507, DIN EN 12237, DIN EN 12599, Eurovent oder DW144 TM1 möglich.

Messen

Swissbau 2018

Aussteller

MEZ-TECHNIK GmbH

MEZ-TECHNIK GmbH

Aussteller

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Zum Aussteller