zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Verdeckte, unsichtbare Lufteinführung Typ LKD mit Spezialschlitzlochung Typ Sonoperf

Produkt von

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Verdeckte, unsichtbare Lufteinführung Typ LKD mit Spezialschlitzlochung Typ Sonoperf

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Lufteinführung über Doppeldecke ohne sichtbare Drallauslässe, Gitter oder vergrösserte Plattenlochungen. Das architektonisch unsichtbare Einbringen der Zuluft ist technisch anspruchsvoll, aber ein grosses Bedürfnis in der Raumklimatechnik. Auf Basis der Luftkühldeckentechnologie werden in den Doppeldecken Spezialluftkasten mit integrierten Luftdüsen für einen hohen und effizienten Wärmeübergang hinter den Deckenplatten und für eine gleichmässige Druck- und somit Luftverteilung installiert. Nebst diversen Rundlochungen ist eine akustisch hochwirksame und für die Lufteinführung bestens geeignete Spezialschlitzlochung Typ Sonoperf erhältlich. Dabei kann die Zuluft mit grosser Untertemperatur betrieben werden. Die Düsen im Luftkasten erzeugen einen hohen Wärmeübergang, womit die Zuluft erwärmt und mit nur noch geringer Untertemperatur zugfrei in den Raum geblasen wird. Auf der Plattensichtseite induziert die Zuluft Raumluft und baut so die restliche Untertemperatur ab.

Halle / Stand

Aussteller

KST AG

KST AG

Aussteller

Ausstellerprofil

Die KST AG entwickelt, produziert und vertreibt innovative und massgeschneiderte Heiz-/Kühldecken Systeme und Lüftungskomponenten in modernster Technik. Die Vorstellungen der Architektur sollen dabei realisiert und die Anforderungen an den thermischen und akustischen Komfort umgesetzt werden. Als Maxime dient dem Marktführer die Philosophie: höchsten Komfort und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

In der eigenen Produktion in Einsiedeln werden die Klima Systeme mit grösstser Sorgfalt und Swissness auf die jeweiligen Bedürfnisse gefertigt. Basierend auf den Elementen Wasser und/oder Luft, kann mit diesen Systemen gekühlt, geheizt, gelüftet sowie die Raumakustik positiv beeinflusst werden.

Die eigens durchgeführten Anlageanalysen der KST geben Aufschluss über Zustand und Erfordernisse bezüglich Raumklima, Luftströmungen und aber auch Akustik. Die Resultate dienen als Grundlage für massgeschneiderte Lösungen.

Halle / Stand

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Hallenplan


Zum Aussteller