zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Vorfabrizierten Elementplatten

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Weiterentwicklung der vorfabrizierten Elementplatten für engergieeffizientes Bauen
 
Neben den bewährten Produkten wie Elsäßer-Elementplatten und Elsäßer-Doppelwänden gibt es eine Weiterentwicklung im Bereich der Betonkernaktivieriung, die auf der Swissbau in Basel vorgestellt wird.

Im Gegensatz zur klassischen Betonkernaktivierung, steht bei dem oberflächennahen System, welches mittels Kunststoffrohrleitungen in die Elemente eingelegt wird, die schnelle Leistungsanpassung im Vordergrund und das bei raumnahen Betriebstemperaturen. Die Temperaturen lassen sich in unterschiedlichen Räumen und Zonen individuell und nutzungsabhängig regeln.
 
Eine große Anwendungsvielfalt bieten kerngedämmte Thermowandelemente, die als Fassadenkonstruktion mit unterschiedlichen Dämmdicken gemäß den bauphysikalischen Anforderungen eingesetzt werden können, die ebenfalls auf der Swissbau präsentiert werden.
 
Nicht zuletzt können solche vorfabrizierten, gedämmten Elemente auch für die Realisierung eines Massivdaches verwendet werden. Dadurch lassen sich erhebliche Vorteile beim sommerlichen Wärmeschutz und beim Schallschutz, sowie dem Brandschutz erzielen.

Halle / Stand

Aussteller

Egon Elsässer Bauindustrie GmbH & Co. KG

Egon Elsässer Bauindustrie GmbH & Co. KG

Aussteller

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Zum Aussteller