zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Weimar HS

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Der Fassadenklinker „Weimar” ist eine der momentan trendigsten Hagemeister-Sortierungen. Mit den Stränden und Dünenlandschaften der deutschen Nordseeinsel Sylt, nahe der dänischen Grenze, als Inspirationsquelle, zeichnet die Hagemeister-Sortierung „Weimar“ natürliche Farbtöne aus, die sich harmonisch in ihre Umgebung fügen. Dies verleiht dem Klinker „Weimar“ ein warmes Farbspektrum von Cremeweiß bis Sandgelb.

Verfärbungen und Kohlebrand hauchen dem Klinker intensive Nuancen und Charakter ein. In der Sortierung sind die Spuren des Produktionsprozesses als spezifische Züge deutlich erkennbar, unter anderem durch typische ausgefranste Klinkerränder. Mit der Sortierung „Weimar” lassen sich reiche, anregende Fassaden mit feinen, leichten Akzenten verwirklichen. Speziell das Format 290 x 90 x 52 mm sorgt für eine stärkere horizontale Akzentuierung von Gebäuden.

Aussteller

Hagemeister GmbH & Co. KG Klinkerwerk

Hagemeister GmbH & Co. KG Klinkerwerk

Aussteller

Ausstellerprofil

HAGEMEISTER - DIE KLINKERARCHITEKTEN
Seit mehr als 100 Jahren produziert das Klinkerwerk Hagemeister Ziegel und legt seit fünf Generationen größten Wert auf beste Qualität des langlebigen und traditionsreichen Baumaterials. Klinker-Kreationen in über 500 Farben, Formaten und Strukturen eröffnen Bauherren, Architekten und Planern nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus entwickeln die Klinkerspezialisten immer wieder „maßgeschneiderte“ Lösungen für den anspruchvollen Objektbereich.
Vom Fassadenklinker bis zum Pflasterklinker, vom Formklinker über Akustikklinker und Klinkerriemchen bis zum Klinkerfertigteil – sämtliche "Meister-Klinker" aus dem Nottulner Klinkerwerk sind einzigartige Unikate. Jeder Stein ist ein Stück Handwerkskunst und zu 100 Prozent ein natürliches Bauprodukt.
Bei genauerer Betrachtung haben ein Klinker und ein Gebäude durchaus vieles, was sie verbindet.
Auch ein Klinker muss konzipiert werden, die Auswahl der Materialien spielt eine wichtige Rolle und die Produktion stellt gewissermaßen einen schöpferischen Akt dar.
So empfindet sich die 170-köpfige Hagemeister-Werksfamilie als Klinker-Architekten, die mit Herzblut und Leidenschaft jedes Werkstück entwickeln und zur Perfektion vollenden.

MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN
Hagemeister fertigt in einer Verbindung aus Hightech und dem Wissen alter Brennmeister Klinker, die es so kein zweites Mal gibt. Viele werden gemeinsam mit Architekten und Planern für ein ganz bestimmtes Objekt oder eine spezielle Aufgabe entwickelt. Manche entspringen den ganz speziellen Wünschen von Bauenden, die etwas Unvergleichbares suchen.
Der Anspruch des Werkes ist es, diese Wünsche zu realisieren. Dabei zählt Individualität und Kreativität — jeder Klinker ist ein Unikat. Und damit mindestens so unverwechselbar wie die Umgebung, für die er gebrannt ist.

QUALITÄT IST UNSER HANDWERK
Hagemeister-Klinker sind nicht nur individueller Ausdruck von Persönlichkeit und Charakter, sondern auch ein Statement für Qualität, made in Germany. Denn das Klinkerwerk fertigt in fünfter Generation seine Produkte für Fassade und Boden ausschließlich am Münsterländer Standort — und das für Objektbauten in aller Welt.
Dabei ist es wichtigstes Ziel, zeitlos schöne Architektur zu schaffen und Menschen Raum zu geben, in dem sie sich wohlfühlen.
Moden und Trends vergehen, doch hochwertiges Ziegelmaterial besteht über Jahrhunderte.

PARTNER DER ARCHITEKTUR
Den Puls architektonischer Schaffenskraft spüren, nachvollziehen, mitgestalten und durch seine eigene Ausrichtung zu unterstützen - das gelingt dem Klinkerwerk Hagemeister durch sein Engagement als fester Partner von Institutionen und Projekten der Architektur.
Ob als Projektpartner der Werkbundstadt Berlin, des Instituts für Stadtbaukunst Dortmund, in Form der Professur-Stiftung "Bauen und Gestalten mit massiven Baustoffen" an der Hochschule Trier oder als Hauptpartner des BDA Münster/Münsterland, das Klinkerwerk begleitet aktiv die Architekturszene und setzt Akzente.

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Zum Aussteller